Adressänderung innerhalb der Gemeinde

Bei einem Umzug innerhalb der Gemeinde Lohn-Ammannsegg haben Sie Ihre neue Adresse gemäss § 3 des Gemeindegesetzes innert 14 Tagen bei der Einwohnerkontrolle zu melden.

Adressänderung für Schweizer Staatsangehörige

Die Adressänderung kann persönlich am Schalter der Einwohnerverwaltung oder online erfolgen. Zu melden sind:

  • Datum ab wann gültig und neue Adresse
  • Vermieter / oder Angabe des/der Eigentümer/innen
  • Genaue Angabe der Wohnung (z. B. 1. Stock, West, 3 Zimmer)
  • Name und Vorname der Person, mit der eine Hausgemeinschaft gebildet wird.

Die Angaben sind wichtig für die statistischen Erhebungen von Bund und Kanton sowie für die Gebührenverrechnung. 
Der Mietvertrag kann von uns zur Einsicht verlangt werden, falls Unklarheiten bestehen.

Mitteilung einer Adressänderung in Lohn-Ammannsegg

Adressänderung für ausländische Staatsangehörige

Ausländische Staatsangehörige sprechen persönlich bei der Gemeindeverwaltung vor, um die Adressänderung mitzuteilen. Bringen Sie den Ausländerausweis mit. Die Adressänderung im Ausweis ist kostenpflichtig.

Notwendige Unterlagen für ausländische Staatsbürger

  • Ausländerausweis(e)
  • Mietvertrag (wenn vorhanden)

zur Abteilung Einwohnerkontrolle